sich bewerben

sich bewerben, bewirbt sich, bewarb sich, hat sich beworben
1. Ich habe mich um diese Stelle beworben.
2. Peter will sich bei Siemens bewerben.
3. Ich habe mich als Kellner beworben.

Deutsch-Test für Zuwanderer. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sich bewerben um — sich bewerben um …   Deutsch Wörterbuch

  • sich bewerben — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Er will sich für einen neuen Job bewerben …   Deutsch Wörterbuch

  • sich bewerben (um) — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Er bewarb sich um die Stelle und bekam sie …   Deutsch Wörterbuch

  • sich bewerben für — sich bewerben für …   Deutsch Wörterbuch

  • Bewerben — Bewêrben, verb. reg. recipr. mit der Präposition um; sich um etwas bewerben, sich bemühen dessen Besitz zu erlangen. Sich um ein Amt, um eines Gunst, um eines Freundschaft bewerben. Sich um eine Person bewerben, sie zur Gattinn zu bekommen suchen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • bewerben, sich — sich bewerben V. (Mittelstufe) sich um einen Posten bemühen Beispiele: Willst du dich um diese Stelle bewerben? Sechs Kandidaten bewerben sich um das Amt des Vorsitzenden …   Extremes Deutsch

  • bewerben — Werbung machen; propagieren; werben; anpreisen; promoten; umwerben * * * be|wer|ben [bə vɛrbn̩], bewirbt, bewarb, beworben <+ sich>: etwas, besonders eine bestimmte Stellung o. Ä., zu bekommen suchen, sich darum bemühen: sich um ein Amt,… …   Universal-Lexikon

  • bewerben — annoncieren, inserieren, Reklame machen, werben, Werbung machen; (Wirtsch.): promoten. sich bewerben sich anbieten, sich bemühen, kandidieren, konkurrieren, sich zur Verfügung stellen; (bes. österr.): aspirieren. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bewerben — be·wẹr·ben, sich; bewirbt sich, bewarb sich, hat sich beworben; [Vr] 1 sich (irgendwo) (um etwas) bewerben durch ein Schreiben und / oder ein Gespräch versuchen, eine Arbeitsstelle zu bekommen: Er bewirbt sich bei einer Computerfirma (um eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bewerben — be|wẹr|ben , sich; sich um, auch auf eine Stelle bewerben …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.